Skip to Content

Gesunde Zähne


Thomas Klein

Energieverlust und Krankheit durch Zahnherde

Wie Herderkrankungen entstehen und überwunden werden

Taschenbuch - 14,80 Euro

Abgestorbene und wurzelbehandelte Zähne werden von Fäulnisbakterien besiedelt, deren Verwesungsgifte den gesamten Organismus belasten. Das kann im Laufe der Zeit zu vielfältigen Beschwerden und Erkrankungen führen wie Energieverlust und Antriebsschwäche, zu Depressionen und psychischen Störungen, Blasen- und Nierenerkrankungen, Herz- und Kreislaufproblemen, zu Immunschwäche und Infektanfälligkeit, zu Autoimmunerkrankungen und Prostatabeschwerden, zu Arthritis, Rheuma und Gelenkbeschwerden, auch zu Nervenschäden, Lähmungen, Multipler Sklerose, Parkinson-Krankheit und Demenz.


























Zahnherde und Kieferherde

Zahnherde - Beherdete Zähne können Ihre Gesundheit restlos ruinieren!
(mit einem Beitrag von Dr. Josef Issels)

Dr. Karl Konrad Windstosser: Ganzheitsmedizinische Behandlung Krebskranker und Krebsgefährdeter  
Dr. Karl Konrad Windstosser: Das dentale Herdgeschehen 
Dr. Norbert Guggenbichler: Oft ignorierte Aspekte der Wurzelbehandlung - Entscheidungshilfen aus ganzheitlicher Sicht  
Dr. Wolf Brockhausen: Der tote Zahn  
Dr. Johann Lechner: Tote Zähne 
Kieferostitis  
Zahnstörfelder 

Dr. Norbert Guggenbichler: Herdsanierung 

Osteonekrotische Herde (englisch)  
Osteocavitation Lesions 

Dr. Norbert Guggenbichler: Cavitat-Ultraschalluntersuchung  

Krebserkrankungen: Schädigung der Mitochondrien

Dr. Peter Schmid: Der wurzelbehandelte Zahn 

Gefährliche Zahnwurzelbehandlungen
 



Über das Dentin:
Dentinkanälchen und Odontoblastenfortsätze 




 
Thomas Klein

Gesunde Zähne

Warum Zähneputzen nicht genügt
und richtige Ernährung so wichtig ist
 
Ein Wegweiser zum Erhalt schöner Zähne
ohne Karies, Parodontitis und Gebißdegeneration


Taschenbuch - 14,80 Euro




















Zahnimplantate


Teure Infektionen bei Zahnimplantaten

Jeder dritte Patient mit einem Zahnimplantat braucht innerhalb von zehn Jahren eine Behandlung wegen einer Entzündung. Mediziner suchen nach Therapien für die lange Zeit unterschätzte Komplikation.

Es ist noch schlimmer, als in diesem Artikel beschrieben (mehr darüber in meinem Buch Energieverlust und Krankheit durch Zahnherde).